Arbeitsgemeinschaft Osmanisches Reich/Türkei – AROS

im Bund Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh)
 

Die Arbeitsgemeinschaft Osmanisches Reich/Türkei (AROS) ist eine Vereinigung der Türkei-Philatelisten. Ihr Ziel ist die Verbreitung und Vertiefung des Wissens über die Briefmarken und Postgeschichte des Osmanischen Reichs und der Türkei sowie der Nachfolgestaaten des Osmanischen Reichs von Albanien bis Jemen – soweit hierfür im BDPh keine eigenen Arbeitsgemeinschaften bestehen.

Die Leistungen der Arbeitsgemeinschaft sind:

Vorstand: Vorsitzender: Tom van Es. Stellvertreter und Herausgeber des Türkei-Spiegels: Dr. Andreas Birken. Schatzmeister: Jens Warnecke. Rundsendeleiter: Klaus Pauli. Literaturstelle: Volker Fredebold

Nähere Informationen bekommen Sie hier: Infobroschüre. Antrag auf Mitgliedschaft.

Eine enge Kooperation besteht zwischen den Arbeitsgemeinschaften der Balkan-Philatelie im BDPh. Dies sind außer AROS:
Bulgaria Interessengemeinschaft der Bulgariensammler e. V.,  die ArGe Griechenland e. V. und die ArGe Jugoslawien und Nachfolgestaaten.

Wir arbeiten ferner zusammen mit der Oriental Philatelic Association of London (OPAL) und der Ottoman and Near East Philatelic Society (ONEPS) in den USA.

Link zum AROS-Forum beim BDPh

Weitere interessante Links: www.michel.dewww.tugra.orgwww.osmanischesreich.comwww.forum.briefmarken.deBureaux Français –   Postgeschichte internationalAlexander MuseumThe Middle East Philatelic BulletinUnd für den, der Türkisch kann...